Logo Naturmuseum St.Gallen

archive.php

Allgemein ((nicht verwenden))

Matthias Meier als Nachfolger von Toni Bürgin

Wahl des neuen Museumsdirektors

Der Stiftungsrat des Naturmuseums St.Gallen hat Dr. Matthias Meier zum neuen Direktor gewählt. Er wird im Februar 2022 die Nachfolge von Dr. Toni Bürgin antreten, der nach fast 26 Jahren Ende Januar 2022 pensioniert wird. Matthias Meier ist bereits seit März 2019 im Naturmuseum St.Gallen als Stellvertretender Direktor und Leiter Sammlungen und Forschung tätig. Er hat an der ETH Zürich Erdwissenschaften studiert und im Jahr 2011 doktoriert. Nebenbei sammelte er Erfahrung im Sauriermuseum Aathal und bildete sich mit dem Höheren Lehramt in Geografie auch pädagogisch weiter. Es folgten mehrere Forschungsjahre im schwedischen Lund, in Chicago sowie in Nancy. In den Jahren 2015 bis 2018 war er an der ETH Zürich in einem Nationalfondsprojekt tätig und unterrichtete an der Kantonsschule in Wil, bevor er 2019 ans Naturmuseum St.Gallen wechselte und rasch den Bereich Forschung stärkte.

Wir gratulieren Matthias Meier ganz herzlich zu seiner Wahl!

Foto: Vera Stern

Impressionen zur Sonderausstellung «Fossilien im Alpstein»

Naturmuseum St.Gallen
Rorschacher Strasse 263
CH-9016 St.Gallen
071 243 40 40
E-Mail

Eintrittspreise

CHF 12.– Erwachsene
CHF 10.– Gruppen ab 8 Personen sowie AHV/IV-Berechtigte mit Ausweis
CHF 6.– Auszubildende und Studenten

Öffnungszeiten

Dienstag bis Sonntag, 10 bis 17 Uhr.
Mittwoch bis 20 Uhr

Details zu den Öffnungszeiten

Newsletter