Logo Naturmuseum St.Gallen

archive.php

Hinweis

Werden Sie Teil der Sonderausstellung!

Fotos von Nussliebhabern gesucht

Gehören Sie auch zu den Nussliebhabern? Dann geht es Ihnen wie Eichhörnchen, Rötelmaus und vielen anderen Tieren. Für die neue Sonderausstellung «Eichhörnchen – Akrobaten in den Baumwipfeln» sucht das Naturmuseum Fotos zum Thema «Nussliebhaber». Die Fotos von F wie «Frassspur» über H wie «Haselmaus» bis zu Z wie «Zum Fressen gern» werden auf Instagram unter #nussliebhaber_nmsg gesammelt und via Monitor in der Ausstellung präsentiert. Der bis Ende Jahr meistgelikte Post gewinnt eine Gruppenführung durch die Sonderausstellung.

So nehmen Sie teil:

  • Foto auf dem eigenen Instagram-Konto posten
  • Achtung: der Account muss öffentlich sein
  • Post mit dem Hashtag #nussliebhaber_nmsg versehen

Neu: Der digitale Museumsguide

Das Naturmuseum aus einer anderen Perspektive
Neu bereichert unser digitaler Guide den Museumsbesuch. In drei Sprachen lassen sich mit der neuen App per Smartphone oder Leihgerät die vier Stockwerke des Museums aus einer anderen Perspektive entdecken.

Spielernaturen entscheiden sich für eine der vier Spieltouren, die neben vielen spannenden Fragen auch je ein Such-Game enthalten – wer viele Punkte sammelt, kann sich auf das Schlaufuchs-Diplom freuen! Wissbegierige folgen ihrer Neugier und steuern die Stationen ihrer Wahl an, um mehr zum Thema zu erfahren. Die App kann bereits zu Hause installiert und mit fünf Teststationen ausprobiert werden.

> Mehr dazu

Naturmuseum St.Gallen
Rorschacher Strasse 263
CH-9016 St.Gallen
071 243 40 40
E-Mail

Eintrittspreise

CHF 12.– Erwachsene
CHF 10.– Gruppen ab 8 Personen sowie AHV/IV-Berechtigte mit Ausweis
CHF 6.– Auszubildende und Studenten

Öffnungszeiten

Dienstag bis Sonntag durchgehend
10 bis 17 Uhr. Mittwoch bis 20 Uhr.

Details zu den Öffnungszeiten

Newsletter

Felder mit einem * sind Pflichtfelder.