Logo Naturmuseum St.Gallen

Sphenopteris elegans (Samenfarn)

Die ersten Bäume entstanden im Devon vor rund 380 Millionen Jahren. Aus winzigen Vorläufern entwickelten sich im Laufe der Zeit Gewächse mit einem kräftigen Stamm und einer grossen, blatttragenden Krone. Zu diesen Gewächsen zählen auch die Samenfarne. Dieses Exemplar stammt aus einer Fundstelle in Deutschland.

Sammlungsnummer: NMSG-P 12320

Naturmuseum St.Gallen
Rorschacher Strasse 263
CH-9016 St.Gallen
071 243 40 40
E-Mail

Eintrittspreise

CHF 12.– Erwachsene
CHF 10.– Gruppen ab 8 Personen sowie AHV/IV-Berechtigte mit Ausweis
CHF 6.– Auszubildende und Studierende

Öffnungszeiten

Dienstag bis Sonntag, 10 bis 17 Uhr.
Mittwoch bis 20 Uhr

Details zu den Öffnungszeiten

Newsletter