Logo Naturmuseum St.Gallen

Grüner Fluorit aus der Chobelwand

Fluorit ist nach Calcit das häufigste kristallbildende Mineral im Alpsteingebiet (Calciumfluorid: CaF2). Es gibt Fluorite in weissen, violetten, blauen, grünen und rosaroten Varianten. Bei der reichen Fluorit-Fundstelle Chobelwand im Kanton Appenzell Innerrhoden – im steilen Gelände zwischen dem Berggasthaus Äscher und dem Seealpsee gelegen – dominiert die grüne Variante. Die Kristalle werden hier bis zu wenigen Zentimetern gross und sind oft vielfach ineinander verschachtelt.

Sammlungsnummer: NMSG-M2731

Naturmuseum St.Gallen
Rorschacher Strasse 263
CH-9016 St.Gallen
071 243 40 40
E-Mail

Eintrittspreise

CHF 12.– Erwachsene
CHF 10.– Gruppen ab 8 Personen sowie AHV/IV-Berechtigte mit Ausweis
CHF 6.– Auszubildende und Studenten

Öffnungszeiten

Dienstag bis Sonntag, 10 bis 17 Uhr.
Mittwoch bis 20 Uhr

Details zu den Öffnungszeiten

Newsletter