Logo Naturmuseum St.Gallen

Rhinoplax vigil (Schildhornvogel)

Die Besonderheit an dieser Nashornvogelart ist der solide Elfenbeinteil des Oberschnabels. Damit duellieren sich die männlichen Vögel im Flug: hoch über dem asiatischen Regenwald fliegen sie aufeinander zu und prallen gegenseitig mit voller Wucht auf den Oberschnabel des Rivalen. Der Aufprall ist weit zu hören, wurde aber bisher noch nie gefilmt. Leider wird diese Nashornvogelart wegen ihres Elfenbeins gewildert, welches auf dem Schwarzmarkt illegal verkauft wird.

Sammlungsnummer: NMSG-V2251

Naturmuseum St.Gallen
Rorschacher Strasse 263
CH-9016 St.Gallen
071 243 40 40
E-Mail

Eintrittspreise

CHF 12.– Erwachsene
CHF 10.– Gruppen ab 8 Personen sowie AHV/IV-Berechtigte mit Ausweis
CHF 6.– Auszubildende und Studenten

Öffnungszeiten

Dienstag bis Sonntag, 10 bis 17 Uhr.
Mittwoch bis 20 Uhr

Details zu den Öffnungszeiten

Newsletter