Logo Naturmuseum St.Gallen

Die «Seitter-Flora»

1989 publizierte die St.Gallische Naturwissenschaftliche Gesellschaft die zweibändige «Flora der Kantone St.Gallen und beider Appenzell». Von allen je in diesem Gebiet beobachteten Pflanzenarten ist hier nachzulesen, wo, wann und von wem sie je gefunden wurden – vorausgesetzt, dass die Beobachtungen irgendwo dokumentiert worden waren. Die ältesten Beobachtungen reichen zurück bis zum Anfang des 19. Jahrhunderts. Hauptautor des Werks war Heinrich Seitter (1902–1991), ein Zugführer der SBB aus Sargans und passionierter Pflanzenkundler, der für seine botanischen Leistungen später mit dem Ehrendoktor der ETH ausgezeichnet wurde.

Naturmuseum St.Gallen
Rorschacher Strasse 263
CH-9016 St.Gallen
071 243 40 40
E-Mail

Eintrittspreise

CHF 12.– Erwachsene
CHF 10.– Gruppen ab 8 Personen sowie AHV/IV-Berechtigte mit Ausweis
CHF 6.– Auszubildende und Studenten

Öffnungszeiten

Dienstag bis Sonntag, 10 bis 17 Uhr.
Mittwoch bis 20 Uhr

Details zu den Öffnungszeiten

Newsletter