Logo Naturmuseum St.Gallen

Corvus monedula (Turmdohle)

Turmdohlen sind das kleinste Mitglied der Familie der Rabenvögel und fallen mit ihren hellblauen Augen besonders auf. Diese Albino-Turmdohle aus Gefangenschaft wies als zusätzliche Besonderheit eine ausgeprägte Weissfärbung auf. Nach ihrem Tod am 19. Oktober 1901 schenkte der Ornithologische Verein den Vogel dem Naturmuseum. Er wurde anschliessend von Ernst Heinrich Zollikofer präpariert. Der Bestand der Turmdohlen ist wegen zunehmender Zerstörung von Nistplätzen und dem Rückgang an Insekten als Nahrung um rund einen Drittel zurückgegangen. Heute wird in der Schweiz noch von rund 1000 Brutpaaren ausgegangen.

Sammlungsnummer: NMSG-V3145

Naturmuseum St.Gallen
Rorschacher Strasse 263
CH-9016 St.Gallen
071 243 40 40
E-Mail

Eintrittspreise

CHF 12.– Erwachsene
CHF 10.– Gruppen ab 8 Personen sowie AHV/IV-Berechtigte mit Ausweis
CHF 6.– Auszubildende und Studenten

Öffnungszeiten

Dienstag bis Sonntag, 10 bis 17 Uhr.
Mittwoch bis 20 Uhr

Details zu den Öffnungszeiten

Newsletter