Logo Naturmuseum St.Gallen

Mesolimulus walchi (Pfeilschwanzkrebs)

Pfeilschwanzkrebse gibt es schon seit 450 Millionen Jahren. Vier Arten leben heute noch in den flachen, sandigen Küstengewässern Südostasiens, der Westküste Nordamerikas und im Golf von Mexiko. Dieses Exemplar stammt aus dem Oberen Jura vom Blumenberg bei Eichstätt im Deutschen Altmühltal. Es ist rund 150 Millionen Jahre alt. Das Fossil ist Teil der Sammlung Oscar Stäheli, welche dem Naturmuseum 2008 geschenkt wurde.

Sammlungsnummer: NMSG-P 2123

 

Naturmuseum St.Gallen
Rorschacher Strasse 263
CH-9016 St.Gallen
071 243 40 40
E-Mail

Eintrittspreise

CHF 12.– Erwachsene
CHF 10.– Gruppen ab 8 Personen sowie AHV/IV-Berechtigte mit Ausweis
CHF 6.– Auszubildende und Studenten

Öffnungszeiten

Dienstag bis Sonntag, 10 bis 17 Uhr.
Mittwoch bis 20 Uhr

Details zu den Öffnungszeiten

Newsletter