Logo Naturmuseum St.Gallen

Typha minima (Kleiner Rohrkolben)

Der Kleine Rohrkolben ist heute aus unserem Kanton leider ganz verschwunden. Er ist der kleine Bruder des heute noch überall an Teich-, Fluss- und Seeufern anzutreffenden Schmalblättrigen Rohrkolbens (Typha latifolia) und unterscheidet sich von diesem durch seinen kugelförmigen statt länglichen Fruchtstand. Noch vor 100 Jahren wurde berichtet, dass er im Rheintal «von der Bündner Grenze bis zum Bodensee stellenweise massenhaft» vorkomme. Der letzte Bestand am Rhein auf einer Kiesbank bei der Einmündung des Werdenberger Binnenkanals bei Büchel wurde durch ein Hochwasser im Sommer 2018 abgeschwemmt.

Naturmuseum St.Gallen
Rorschacher Strasse 263
CH-9016 St.Gallen
071 243 40 40
E-Mail

Eintrittspreise

CHF 12.– Erwachsene
CHF 10.– Gruppen ab 8 Personen sowie AHV/IV-Berechtigte mit Ausweis
CHF 6.– Auszubildende und Studenten

Öffnungszeiten

Dienstag bis Sonntag, 10 bis 17 Uhr.
Mittwoch bis 20 Uhr

Details zu den Öffnungszeiten

Newsletter