Logo Naturmuseum St.Gallen

Spinell

Spinell ist ein seltenes Mineral, das aus Magnesium, Aluminium sowie Sauerstoff zusammengesetzt ist und in den Farben rosa, violett, blau bis opak schwarz vorkommt. Der Name leitet sich vermutlich aus dem griechischen Wort für Funke bzw. funkeln ab. Ein älterer Name lautet daher auch «Karfunkelstein». Spinell und Rubin wurden früher häufig verwechselt: viele der vermeintlich grössten Rubine der Welt (etwa in royalen Schmuckstücken) stellen sich im Laufe der Zeit als Spinelle heraus. Spinell ist sehr hart, widerstandsfähig gegenüber Säuren und gleichzeitig kaum spaltbar, was ihn zum beliebten Schmuckstein werden lässt. In diesem Stück sind Wasser- und Gaseinschlüsse als kleinste Blasen erkennbar.

Sammlungsnummer: NMSG-MG-153

Naturmuseum St.Gallen
Rorschacher Strasse 263
CH-9016 St.Gallen
071 243 40 40
E-Mail

Eintrittspreise

CHF 12.– Erwachsene
CHF 10.– Gruppen ab 8 Personen sowie AHV/IV-Berechtigte mit Ausweis
CHF 6.– Auszubildende und Studenten

Öffnungszeiten

Dienstag bis Sonntag, 10 bis 17 Uhr.
Mittwoch bis 20 Uhr

Details zu den Öffnungszeiten

Newsletter