Logo Naturmuseum St.Gallen

Paradoxides bohemicus (Dreilappenkrebs)

Die Trilobiten oder Dreilappenkrebse waren eine sehr artenreiche Tiergruppe, welche im Erdaltertum in den Meeren weit verbreitet waren. Sie starben alle am Ende des Perms vor rund 250 Millionen Jahren aus. Die vorliegende Versteinerung stammt aus dem Mittleren Kambium der Fundstelle Skrej in Böhmen, Tschechei. Sie ist rund 500 Millionen Jahre alt.

Sammlungsnummer: NMSG-P 12028

 

Naturmuseum St.Gallen
Rorschacher Strasse 263
CH-9016 St.Gallen
071 243 40 40
E-Mail

Eintrittspreise

CHF 12.– Erwachsene
CHF 10.– Gruppen ab 8 Personen sowie AHV/IV-Berechtigte mit Ausweis
CHF 6.– Auszubildende und Studierende

Öffnungszeiten

Dienstag bis Sonntag, 10 bis 17 Uhr.
Mittwoch bis 20 Uhr

Details zu den Öffnungszeiten

Newsletter