Logo Naturmuseum St.Gallen

Zyklus 3: «Wildes St.Gallen – der Stadtnatur auf der Spur»

Führung durch die Sonderausstellung
4. Juni 2022 – 26. Februar 2023

Als sogenannte Kulturfolger haben sich einige Tiere und Pflanzen an ein Leben in der Stadt angepasst. So haben sie verschiedene Lebensräume erobert und fühlen sich in der Stadt zu Hause. Doch wo finden wir die Vielfalt an Pflanzen, Tieren und Lebensräumen in der Stadt? Und wie kann diese Vielfalt in Zukunft gefördert werden?

Direkt im Online-Buchungsportal buchen.

Dauer

60 Min. – Bitte beachten Sie, dass am Montag anschliessend an die Führung keine freie Besichtigung möglich ist, da das Museum geschlossen ist.

Kosten

  • Öffentliche und städtische Schulen St.Gallen: kostenlos
  • Schulklassen aus dem Kanton SG und AR: CHF 80.–
  • Schulklassen aus allen anderen Kantonen:  CHF 80.–, zzgl. CHF 4.– pro Kind

Bezug zum Lehrplan Volksschule

NMG.2.6.h: Die Schülerinnen und Schüler können zu Einflüssen des Menschen auf die Natur mögliche Folgen abschätzen, Erkenntnisse dazu ordnen und über eigene Verhaltens­- und Handlungsweisen nachdenken.

NT.8.1.c: Die Schülerinnen und Schüler können die Veränderlichkeit der Arten erfassen, auftretende Probleme benennen und begründete Ver­mutungen äussern.

NT.9.3.a: Die Schülerinnen und Schüler können den eigenen Beobach­tungen zum Einfluss des Menschen auf Ökosysteme Informationen aus verschiedenen Quellen gegenüberstellen und daraus Schlussfolgerungen ziehen.

NT.9.3.c: Die Schülerinnen und Schüler können aufgrund von Fakten eigene Ideen und Visionen zu einem verantwor­tungsvollen Umgang mit der Natur entwickeln und begründen.

Naturmuseum St.Gallen
Rorschacher Strasse 263
CH-9016 St.Gallen
071 243 40 40
E-Mail

Eintrittspreise

CHF 12.– Erwachsene
CHF 10.– Gruppen ab 8 Personen sowie AHV/IV-Berechtigte mit Ausweis
CHF 6.– Auszubildende und Studenten

Öffnungszeiten

Dienstag bis Sonntag, 10 bis 17 Uhr.
Mittwoch bis 20 Uhr

Details zu den Öffnungszeiten

Newsletter