Logo Naturmuseum St.Gallen

Bauwoche 29: Wie klingt das Weltall?

Galaktischer Soundteppich

Um dem künftigen Spiegelraum auf akustischer Ebene Leben einzuhauchen, schmiedet die Firma «Idee und Klang Audio Design» zurzeit die ersten Entwürfe für musikalische Soundscapes. Mittels Sonifikation – die Übersetzung von Daten in Klang – werden Phänomene aus der Weltraumforschung hörbar gemacht. Vier Beispiele mit erläuternden Informationen sind künftig an einer Hörstation zu erleben. Die Klänge werden aber auch mit den anderen Sound-Elementen verwoben und sind im Raumklang wiederzuentdecken. Über ein generatives Zuspielsystem werden die Einzelteile der Klangkomposition stets neu kombiniert und arrangiert.

Naturmuseum St.Gallen
Rorschacher Strasse 263
CH-9016 St.Gallen
071 243 40 40
E-Mail

Eintrittspreise

CHF 12.– Erwachsene
CHF 10.– Gruppen ab 8 Personen sowie AHV/IV-Berechtigte mit Ausweis
CHF 6.– Auszubildende und Studierende

Öffnungszeiten

Dienstag bis Sonntag, 10 bis 17 Uhr.
Mittwoch bis 20 Uhr

Details zu den Öffnungszeiten

Newsletter

Newsletter Allgemein
Anrede
Folgende Themen interessieren mich: