Logo Naturmuseum St.Gallen

Mittagstreffs

Mi 9. September 2020, 12.15 Uhr

Biodiversität und der Wert der Vielfalt

Zu Gast: Petra Wiesenhütter, Biologin am Naturmuseum

Mehr dazu …

Längst ist die Zahl aller auf der Erde lebenden Tier- und Pflanzenarten noch nicht erfasst, dennoch bringen wir Menschen mit unseren Aktivitäten einen grossen Teil davon in Bedrängnis. Der Artenschwund und das Artensterben sind in aller Munde. Welchen Wert bietet diese Vielfalt für unser Leben und wie können wir sie auch für künftige Generationen erhalten? Darüber berichtet im Gespräch Petra Wiesenhütter, Biologin am Naturmuseum und Leiterin der Dienstleistungsstelle «Naturinfo».

iodiversität und der Wert der

Mi 7. Oktober 2020, 12.15 Uhr

Eichhörnchen in der Pflegestation

Zu Gast: Andrea Turnell, Eichhörnchenstation Buttwil, AG

ichhörnchen in der Pflegestat

Mi 4. November 2020, 12.15 Uhr

Vorsorgen und Vorausschauen

Zu Gast: Hansjörg Frick, Theologe und Seelsorger, Kirchgemeinde St. Maria Neudorf

orsorgen und Vorausschauen

Mi 2. Dezember 2020, 12.15 Uhr

Eichhörnchen vor der Kamera

Zu Gast: Hans Aeschlimann, Natur- und Tierfotograf, Trogen

Mi 6. Januar 2021, 12.15 Uhr

Eichhörnchen in Feld und Wald

Zu Gast: Mirko Calderara, Wildhüter in der Region St. Gallen

Mi 3. Februar 2021, 12.15 Uhr

Der Eichhörnliweg in Arosa

Zu Gast: Roland Schuler, Stellvertretender Tourismusdirektor Arosa

Naturmuseum St.Gallen
Rorschacher Strasse 263
CH-9016 St.Gallen
071 243 40 40
E-Mail

Eintrittspreise

CHF 12.– Erwachsene
CHF 10.– Gruppen ab 8 Personen sowie AHV/IV-Berechtigte mit Ausweis
CHF 6.– Auszubildende und Studenten

Öffnungszeiten

Dienstag bis Sonntag durchgehend
10 bis 17 Uhr. Mittwoch bis 20 Uhr.

Details zu den Öffnungszeiten

Newsletter

Felder mit einem * sind Pflichtfelder.