Logo Naturmuseum St.Gallen

Gold Nugget

Gold hat die Menschen schon seit Urzeiten fasziniert. Es war eines der ersten Metalle, mit denen die Menschheit handelte, und es dient noch immer als sichere Wertanlage in Krisenzeiten. Seine Weichheit und besondere Farbe macht es ideal zur Schmuckherstellung. Als Edelmetall geht es praktisch keine Verbindungen mit anderen Elementen ein und kommt in der Natur nur in reiner («gediegener») Form vor – etwa als «Gold-Nuggets», wie in diesem Fall. Diese chemische Trägheit ist übrigens auch der Grund, warum man Gold (üblicherweise in Form von «Blattgold») grundsätzlich bedenkenlos essen kann.

Sammlungsnummer: NMSG-M4563.

 

Naturmuseum St.Gallen
Rorschacher Strasse 263
CH-9016 St.Gallen
071 243 40 40
E-Mail

Eintrittspreise

CHF 12.– Erwachsene
CHF 10.– Gruppen ab 8 Personen sowie AHV/IV-Berechtigte mit Ausweis
CHF 6.– Auszubildende und Studierende

Öffnungszeiten

Dienstag bis Sonntag, 10 bis 17 Uhr.
Mittwoch bis 20 Uhr

Details zu den Öffnungszeiten

Newsletter