Logo Naturmuseum St.Gallen

Capra pyrenaica pyrenaica (Pyrenäen-Steinbock)

Der Iberien-Steinbock teilt sich in die vier Unterarten «Pyrenäen-Steinbock», «Lusitanischer Steinbock», «Ostspanischer Steinbock» und «Westspanischer Steinbock» auf. Erstere beide Unterarten gelten bereits als ausgestorben. Bei unserem Exemplar eines Pyrenäen-Steinbocks konnte der Besitzer die Präparationskosten nicht mehr tragen, weshalb er den Steinbock dem Naturmuseum überliess. Da dieser während der Brunftzeit starb, sondert er auch über zehn Jahre nach seinem Tod noch einen intensiven Geruch ab.

Sammlungsnummer: NMSG-V5860

Naturmuseum St.Gallen
Rorschacher Strasse 263
CH-9016 St.Gallen
071 243 40 40
E-Mail

Eintrittspreise

CHF 12.– Erwachsene
CHF 10.– Gruppen ab 8 Personen sowie AHV/IV-Berechtigte mit Ausweis
CHF 6.– Auszubildende und Studenten

Öffnungszeiten

Dienstag bis Sonntag, 10 bis 17 Uhr.
Mittwoch bis 20 Uhr

Details zu den Öffnungszeiten

Newsletter