Logo Naturmuseum St.Gallen

Stibnit

Stibnit, Antimonit, veraltet auch Spiessglanz oder Grauspiessglanz genannt, ist ein Antimon-Sulfid (chemische Formel Sb2S3). Das Mineral war schon in der Antike bekannt und wurde damals für die Herstellung von schwarzer Wimperntusche verwendet. Der Name leitet sich von griechisch «stibi» und lateinisch «stibium» für schwarzes Pulver ab. Das Element Antimon (Sb) verdankt sein ungewöhnliches Symbol dem Stibnit. Das Mineral ist bekannt für seine langen, stacheligen Kristalle, die in einem matten, metallischen Grau glänzen.

Sammlungsnummer: NMSG-M4616

Naturmuseum St.Gallen
Rorschacher Strasse 263
CH-9016 St.Gallen
071 243 40 40
E-Mail

Eintrittspreise

CHF 12.– Erwachsene
CHF 10.– Gruppen ab 8 Personen sowie AHV/IV-Berechtigte mit Ausweis
CHF 6.– Auszubildende und Studierende

Öffnungszeiten

Dienstag bis Sonntag, 10 bis 17 Uhr.
Mittwoch bis 20 Uhr

Details zu den Öffnungszeiten

Newsletter